Größe // size: 300x129x26cm

Erscheinungsjahr // year of publication: 2013

 

DER MONOLITH

Der Monolith ist eine Homage an den Monolithen, aus Stanley Kubricks „2001 Odyssee im Weltall“. Ich verarbeitete alte Betamax Kassetten und webte aus ihnen den Monolithen um an eine Zeit und ein Medium zu erinnern, das kürzlich den Menschen noch beeinfluste. Das Video, welches lange Zeit als bildendes Medium in der Gesellschaft verwedet wurde und den Glauben, Religion (vor allem die christliche) und Riten immer mehr verdrängt hat, stellt nun aber selbst ein nicht mehr aktuelles Medium dar und löst sich selber auf. Ähnlich wie Hal, der manipulative Bordcomputer, der von Menschen geschaffen und als intelligentes Wesen gezeigt wird. Denn auch Hal löst sich letztenendes auf, indem er durch Menschenhand abgeschaltet wird.

 

Hier zu sehen auf der C.A.R. Kunst und Medienmesse 2013, Essen

Bomb Gallery 2014, Bosnien Herzegowina